Einzeltraining mit for.FOUR

hunde-einzeltraining-rostock

Im Zusammenleben mit Hunden kann es schnell zu Missverständnissen in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund kommen. Das Resultat ist Problemverhalten das unter Umständen sogar zu einer kaum noch zu korrigierenden Verhaltensstörung führen kann. Für diese Fälle ist das Einzeltraining gedacht. Verhalten das durch Einzeltraining korrigiert wird ist, zum Beispiel…

  • Aggression gegenüber Menschen oder Artgenossen
  • Hund kann nicht alleine Zuhause bleiben
  • Starke Aufregung und ständiges Bellen
  • Ausgeprägter Jagdtrieb z.B. jagt der Hund Tiere, Jogger und Fahrradfahrer
  • Ängste vor bestimmten Situationen, Personen oder Gegenständen
  • Hund wird oder ist bereits sehr unsicher
  • Mangelnder Gehorsam z.B. Hund kommt nicht wenn er gerufen wird
  • Hund zieht an der Leine wie verrückt

Die for.FOUR Hundschule in Rostock bietet verschieden Möglichkeiten des Trainings. Zum einen führen wir eine mobile Hundeschule, das bedeutet der Trainer kommt zu dir nach Hause oder man trifft sich an dem Ort, an welchem Probleme auftauchen.

Zusätzlich hat die for.FOUR Hundeschule Räume „das Klassenzimmer“, in denen vor allem Theorieseminare, Kurse und Workshops stattfinden. Bewusst wird kein Platz für das Training genutzt. Wir üben dort wo Probleme bestehen und nutzen somit verschiedene Orte in und um Rostock.

Erstgespräch vor dem Einzeltraining

Dauer: ca. 2 Stunden // Kosten: 65 Euro

Hierbei geht es um das Kennenlernen. Du hast genug Zeit all deine Fragen zu stellen und mich und meine Arbeit kennen zu lernen. Das Erstgespräch findet im Normalfall bei dir Zuhause statt, kann aber auch auf Wunsch an einen anderen Ort gelegt werden. Es erfolgt eine Analyse des Hundes und seines Verhaltens.

  • Woher kommen die Probleme?
  • Was sind die Ursachen?
  • Wie ist der Charakter des Hundes?
  • Was sind seine Schwächen/ Stärken?

Gemeinsam erarbeiten wir einen Trainingsplan und besprechen die Übungen für die kommende Zeit. Anschließend folgen die ersten Trainingselemnte und Übungen mit dir und deinem Hund.

Das Einzeltraining

Dauer: 60 Minuten // Kosten: 49 Euro

Das Einzeltraining folgt immer nach einem Erstgespräch. Hier wird das Training vertieft. Neue Übungen werden gezeigt und geübt. Da die for.FOUR Hundeschule unter anderem mobil arbeitet, sind die Treffpunkte für das Einzeltraining immer individuell auf den jeweiligen Hund abgestimmt.

Sonderpreise für Tierschutzhunde

Erstgespräch: ca. 2 Stunden // Kosten: 55 Euro
Einzeltraining: ca. 60 bis 90 Minuten // Kosten: 39 Euro

Ich selbst habe schon immer Tiere aus dem Tierschutz gehabt. Ich finde die Entscheidung, sich einen Hund aus dem Tierschutz zu holen toll. Aus diesem Grund möchte ich Hundehalter unterstützen die sich dafür entscheiden. Oft haben diese Hunde eine Vergangenheit, welche nicht bekannt ist und wodurch sich bestimmte Verhaltensweisen begründen. Wer nachweisen kann, dass der Hund aus dem Tierschutz ist und noch nicht länger als 6 Monate bei seinem neuen Herrchen oder Frauchen ist, der zahlt weniger.

Termin ausmachen

Einen Termin für ein Einzeltraining kannst du gerne telefonisch unter 0173/645 23 53 mit mir ausmachen. Alternativ kannst du uns auch gerne eine E-Mail schreiben oder einfach unser Kontaktformular nutzen.